Meddersheimer Stobbler sind belebendes Element bei WG Rheingrafenberg

Kategorie: Kirschroth, Meddersheim, Kreis KH, Lokale News an Nahe und Glan

 

Fotos unten anklicken! Beim Hoffest der Meddersheimer Winzergenossenschaft Rheingrafenberg war der örtliche Stobblerverein belebendes Element: Erneut erfreute sich eine „Beach-Party“ größter Beliebtheit. Fast zwei Dutzend Helfer um Stephan Weck („Weckcheff“) schufen auf über sechs Tonnen Sand mit Palmen und Weinkisten als Sitzgarnituren, mit bequemen Kissen und einer herrlichen Dekoration samt Lichtspektakel ein einladendes Wohlfühlambiente. Vor einem Jahr kamen über 400 Besuchern und erneut wurde das Engagement der „Stobbler“, die weder Kosten noch Mühen scheuten, belohnt. Ein namhafter DJ legte auf, Wein- und Sektcocktails oder Frucht- und Melonenbowle schufen ein „Chillout-Feeling“, wie dies neudeutsch auf Plakaten beworben wird, und was für entspannen, regenerieren, genießen und Ruhe finden als ideale Voraussetzung für Sonnenhungrige steht. Samstags und sonntags konnte quasi für 5.- Euro der Keller geleert und die edle Tropfen gekostet werden.Der Holzfasskeller war geöffnet, Kunsthandwerkerausstellung und Frühschoppen auf der Sonnenterrasse angesagt, am Nachmittag präsentierten die beiden Meddersheimer TuS-Tanzgruppen um Katja Bamberger ihre neuesten Choreografien.


Stobbler um Weckcheff

Tanzende TuS Kids

Kurz vorm K.O.

Auf Weinkisten

Im Keller Iris Graffe